Gute Makler finden

Wir empfehlen ausschließlich Makler, die voll und ganz überzeugen.

Wer seine Immobilie verkauft, will auf Nummer sicher gehen. Solvente Käufer und der beste Verkaufspreis, optimales Marketing und zügige Abwicklung, sichere Prozesse und kurze Wege – der Verkaufserfolg hängt entscheidend ab von der Qualität des beauftragten Maklers.

Ihr Maklerempfehlungsportal gute-Makler empfiehlt Ihnen ausschließlich qualitativ hochwertige und nachweislich erfolgreiche Maklerunternehmen. Nach unseren strengen Qualitätsanforderungen haben wir bisher lediglich 500 der rund 30.000 in Deutschland tätigen Makler herausgefiltert. Im Sinne der Immobilienverkäufer setzen wir die Maklerqualität ganz weit oben an und beurteilen diese auch weiterhin nach strengsten Maßstäben.

Die gute-makler.de Qualitätskriterien

Wir empfehlen ausschließlich Makler, die folgende Qualitätskriterien erfüllen:

  1. Branchenkenntnis und Marktkenntnis: Berufliche Qualifikationen oder mindestens 5 Jahre erfolgreiche Maklertätigkeit.

  2. Referenzen: Gute Bewertungen auf Internetportalen. In der Region bekannt und langjährig erfahren.

  3. Marktauftritt: Gut gestaltete und aussagekräftige eigene Webseite. Gut erstellte Internetexposés.

  4. Immobilienbewertung: Immobilienbewertung als Sachverständiger oder mindestens nach dem Sprengnetter Online-Bewertungs-Service. Bei Vergabe eines Exklusiv-Maklerauftrags ist die Ermittlung eines marktgerechten Angebotspreises kostenlos.

  5. Werbemaßnahmen für Ihre Immobilie:
    Internet: Die von gute-makler.de ausgewählten Makler verpflichten sich zur Bewerbung der Immobilie auf den drei großen Immobilienportalen immobilienscout24.de, immonet.de und immowelt.de (nicht bei Off-Market-Immobilien), plus ergänzende Werrbemaßnahmen.
    Zeitungen: Gegebenenfalls werden zusätzlich Zeitungsanzeigen geschaltet
    Verkaufsschilder: Falls vom Verkäufer gewünscht, wird ein Verkaufsschild am Objekt angebracht

  6. Persönlichkeit: Die ehrliche, transparente und vertrauensvolle Zusammenarbeit ist eine Grundvoraussetzung für die Vermittlung eines Maklers.

Wie erhalte ich die Empfehlung für einen guten Makler?

Jeder bei gute-makler.de geführte Immobilienmakler wurde von uns genauestens betrachtet und kritisch auf die für einen Makler entscheidenden Qualitätsmerkmale geprüft. Anstatt auf programmierte Suchalgorithmen oder weiche Qualitätsmaßstäbe setzen wir ausschließlich auf die individuelle Einzelbetrachtung, bei der immer die gleiche strenge Auswahlkonsequenz vorliegt. Die laufende Qualität sichern wir mit einer eigens programmierten, umfangreichen und ständig aktuellen Datenbank.

Von Ihrem Wunsch nach dem für Ihren Immobilienverkauf idealen Makler bis zu unserer Empfehlung sind es nur vier Schritte.

Schritt 1:
Damit wir einen guten Makler aus Ihrer Region für Sie auswählen können, geben Sie ein paar wenige, jedoch wesentliche Angaben zu Ihrer Immobilie in das Formular „Daten für Ihre persönliche, kostenlose Maklerempfehlung“ ein.

Schritt 2:
Wir wählen die für Sie infrage kommenden Makler aus. Sodann übermitteln wir die Objektdaten, ohne jedoch Hinweise auf die genaue Adresse zu geben.

Schritt 3:
Wenn die von uns ausgewählten Makler Ihre Immobilie vermarkten möchten, erhalten Sie von uns zwei Makler-Kontaktdaten als Empfehlung. Nur diese beiden Makler erhalten Ihre Kontaktdaten.

Sie sind nicht verpflichtet, einen der Makler auch tatsächlich zu beauftragen – die Anfrage über gute-makler.de ist für den Verkäufer völlig unverbindlich!

Was kostet das?

Die Maklerempfehlung über gute-makler.de ist ein Service der evers-internet GmbH & Co. KG und für Verkäufer völlig kostenlos.

Haben Sie noch Fragen?

Wir sind gerne für Sie da! Unter der Telefonnummer 040–781020624 erreichen Sie uns Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr.


Jetzt kostenlose Maklerempfehlung anfordern!